Blog-Archive

RP berichtet über den “Erinnerungsspeicher”

  “Studenten entwickeln Erinnerungshilfen” betitelt die Rheinische Post heute einen Artikel über unser Projekt “Erinnerungsspeicher”, das in enger Zusammenarbeit mit dem Dorothee-Sölle-Haus der Diakonie Oberkassel über die letzten Monate ausgeführt wurde.  Die Vorstellung der Objekte kam offensichtlich bei Bewohnern, Betreuern

Veröffentlicht unter Neuigkeiten Getagged mit: ,

Wie fühlt man sich im Alter?

Im Rahmen der Charity-Wochen des bekannten Designcenters stilwerk zeigte das Deutsche Rote Kreuz Anfang Februar verschiedene Angebote im Kontext Demenz und Alter. Da wir im Rahmen von Nutzerwelten an ähnlichen Themen arbeiten, lag es nahe, im Vorfeld der Veranstaltung kurzfristig über gemeinsame Aktionen nachzudenken.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten Getagged mit:

Ihre Mithilfe ist gefragt!

Für unsere Studie SICHERHEIT suchen wir Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die uns bei der Erprobung und (Weiter-) Entwicklung unseres technischen Sicherheitssystems unterstützen! Wir möchten unser System gemeinsam mit Menschen entwickeln, für die es gedacht ist, um es an deren Bedürfnisse anzupassen.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

Studie SICHERHEIT – Informationsveranstaltung bei der Selbsthilfegruppe Dementi, Duisburg

Am Dienstag, dem 27. Februar, besuchte das Team der Studie SICHERHEIT die Selbsthilfegruppe Dementi in Duisburg, die sich dort alle 14 Tage in der Begegnungsstätte Ludgerushaus trifft. Die Gruppe ist ein unterstütztes Selbsthilfeangebot für Menschen im frühen Stadium der Demenz

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

Studie KOMMUNIKATION – Erinnerungen werden wach am interaktiven Nachmittag in der Diakonie

Am  Mittwoch, dem 28. Januar stellte die Projektgruppe “Erinnerungsspeicher” unter der Leitung von Prof. Vormann und Jun.-Prof. Huldtgren die Projektergebnisse in der Diakonie Oberkassel vor. Wir waren dazu zum wöchentlichen Waffelessen der Bewohner eingeladen. Die Bewohner liessen es sich nicht

Veröffentlicht unter Neuigkeiten Getagged mit: ,

Studie SICHERHEIT – Informationsveranstaltung im evangelischen Gemeindezentrum Südallee, Urdenbach

Am 02.10.2014 folgte das Team der Studie SICHERHEIT der Einladung zum evangelischen Gemeindezentrum Südalle in Düsseldorf-Urdenbach, um den Forschungsschwerpunkt NutzerWelten und die Studie SICHERHEIT in der hiesigen Seniorengruppe vorzustellen. Zu Beginn der Informationsveranstaltung brachte Annett Schmitz aus dem Fachbereich Sozial-

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

Studie KOMMUNIKATION stellt erste Ideen bei der Diakonie vor

Am 14.10.14 unternahmen Prof. Anja Vormann und Alina Huldtgren gemeinsam mit ausgewählten Studierenden der Fachbereiche Medien und Design, die am digitalen Erinnerungsspeicher arbeiten, einen Ausflug zur Diakonie Oberkassel. Ziel war es, den Mitarbeitern der Diakonie erste Ideen für multimediale und interaktive Objekte, die

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

Studie SICHERHEIT – Infoveranstaltung im zentrum plus Benrath

Auf Einladung von Gabriele Schmidt-Schulte, Leiterin des zentrum plus Benrath, stellten Forscherinnen und Forscher der Fachhochschule Düsseldorf am 30. September die Studie SICHERHEIT des interdisziplinären Forschungsschwerpunkts NutzerWelten vor. Ziel der Informationsveranstaltung war es, für die Testung und Weiterentwicklung des Basis-Sicherheitspaketes

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

Nutzerwelten Kick-Off Veranstaltung

Am 10. März begrüßten die Professoren Manuela Weidekamp-Maicher und Christian Geiger als Sprecher des Forschungsschwerpunkts die Kooperationspartner des Vorhabens an der FH Düsseldorf und stellten die geplanten Aktivitäten vor. In der Veranstaltung erläuterte das Team der FH Düsseldorf den Gästen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten